Blog

Strom unter Wasser speichern

Es ist der Traum aller Freunde alternativer Energien, Strom wirtschaftlich speichern zu können. Überdimensionale Batterien, groß wie Doppelgaragen, sind heute schon in Umspannwerken im Einsatz. Zum einen Teil dienen sie dazu, kurzfristige Stromschwankungen ausgleichen zu…

Stromunfälle

In jedem Baumarkt kann man alle Materialien für Elektroinstallationen frei kaufen. Jeder Laie kann sich von Herdanschlussleitungen, Leitungsschutzschaltern oder Blitzschutz-Überspannungsableitern alles in den Wagen packen. Die komplette elektrische Ausrüstung eines Eigenheimes kann auf diesem Wege…

Moderne Leuchtmittel

Die altvertraute Glühlampe ist keine Option mehr, sie hat ausgedient. Mit ihrer Betriebsdauer von rund 1.000 Stunden ist sie, abgesehen davon, dass sie nicht mehr produziert wird, keinesfalls wettbewerbsfähig. Die Lebensdauer ist heute ein wichtiger…

Elektrofahrzeuge aufladen

Nach jüngsten Prognosen sollen es bis 2030 rund sechs Millionen Elektrofahrzeuge sein, die auf unseren Straßen unterwegs sind. Wobei damit nicht nur elektrisch getriebene Automobile gemeint sind. Wer mit dieser Art der individuellen Fortbewegung liebäugelt,…

Wasserkraft

Die Menschen mögen Wasser. Seit Jahrtausenden fühlen sie sich von Wasser angezogen. Siedlungen wurden zu allererst am Wasser gebaut. Große Entfernungen wurden auf dem Wasser überbrückt. Früh hat man erkannt, dass Wasser auch gut für…

Strom-Netzerweiterung

Steckdosen und Stromanschlüsse hat man nie genug, es kommen in modernen Haushalten und Betrieben immer wieder neue Verbraucher dazu. Ein paar Steckdosenleisten an das bestehende Netz gehängt, ist nicht immer die beste Lösung. Ist das…

Stromspeicher

Eine Solaranlage auf dem eigenen Dach, gut für das ‚grüne Gewissen’, aber auch gut für den Geldbeutel? Seit Jahren sinkt die Einspeisevergütung, selbst die Investitions- und Wartungskosten können ohne Eigennutzung des Stromes aus der Photovoltaik-Anlage…